DIRIS Eigenschaften

 
Mit DIRIS-Produkten sind Echtzeit-Visualisierungen ohne oder mit extrem kurzer Verzögerung möglich.

Bei direktem Medieneingang erfolgt die Video-Übertragung verzögerungsfrei, wenn das Aufnahme-Format exakt dem Wiedergabeformat entspricht (also PAL-Eingang und -Ausgang oder 720p-Eingang und -Ausgang). Bei unterschiedlichen Formaten am Ein- und Ausgang beträgt die Verzögerung maximal 2 Bilder.

Dabei sind viele Funktionen möglich, zum Beispiel:

  • Direkter Video-Eingang bspw. FBAS oder DVI
  • Gleichzeitige Einzelbild-Aufnahme, bspw. zu Protokollzwecken
  • Gleichzeitiges Streaming per USB oder Ethernet

 

 
Bei Fragen oder für mehr Informationen zu diesem Thema nehmen Sie bitte Kontakt per Email oder Telefon mit uns auf – wir helfen Ihnen gern weiter.